Akademie - News: Meldungen, Fachbeiträge und Informationen

Was gibt es Neues bei der Beyer–Akademie? Das erfahren Sie hier! Die neusten Meldungen, Fachbeiträge oder sonstige Informationen rund um die Schulungsstätte. Auch neuste Meldungen zu relevanten Gesetzesänderungen oder IPAF – News finden Sie hier.

500.000 PAL-Cards und wir waren dabei

Nach IPAF-eigenen Angaben wurde Anfang des Jahres bei der Vergabe der PAL-Card die 500.000-er Marke geknackt. Immer mehr Unternehmen lassen Ihre Mitarbeiter in punkto sicherer Umgang mit Maschinen schulen, wie die Zahlen beweisen. Zu diesem positiven Ergebnis hat auch die Beyer-Akademie als zertifiziertes Schulungszentrum mit einem umfangreichen Schulungsangebot beigetragen.

IPAF: Höhenzugang sicher, effizient und wirtschaftlich

Die IPAF (International Powered Access Federation) ist eine Organisation, die mit zertifizierten Schulungsprogrammen den sicheren und effektiven Umgang mit Hubarbeitsbühnen fördert.

Unterweisung

Der Begriff Unterweisung ist im Arbeitsschutzgesetz verankert, d. h., der Gesetzgeber verpflichtet den Arbeitgeber zu dieser Maßnahme.

Einweisung

Der Begriff Einweisung steht nicht im Arbeitsschutzgesetz, ist dessen ungeachtet dennoch ein zwingender Bestandteil des Arbeitsschutzes.

IPAF PAL-Card

Die PAL Card (Powered Access Licence) erhält jeder Schulungsteilnehmer, der erfolgreich an einer IPAF-Schulung teilgenommen hat.

IPAF Zertifizierung

Zertifizierung bedeutet, dass ein Unternehmen über ein Qualitätsmanagement-System verfügt, das vorgegebenen Normen entspricht.

Warum Schulung für Bediener von Hubarbeitsbühnen?

Durch eine Schulung gem. DGUV-Grundsatz 308-008 „Ausbildung und Beauftragung der Bediener von Hubarbeitsbühnen“ werden die Kriterien erfüllt, die in der DGUV-Regel 100-500 „Betreiben von Arbeitsmitteln“ gefordert sind.

Im Schulungszentrum u. a. den Umgang mit Hubarbeitsbühnen lernen

Seit 1. März 2012 bietet die Beyer-Akademie, Gesellschaft für betriebliche und berufliche Aus- und Weiterbildung mbH, Schulungen für Bediener von Hubarbeitsbühnen, Gabelstaplern, Teleskopstaplern und Minikranen an.

Persönliche Schutzausrüstung

Die meisten Arbeitsunfälle könnten vermieden werden. Höhenprojekte werden durch die ordnungsgemäße Benutzung von persönlicher Schutzausrüstung zu sicheren Einsätzen.
Call-Back
Wir rufen Sie zurück


Beryer-Akademie Schulungen